Wir fühlen uns für die Zukunft verantwortlich

 

  • Teilnahme am Nachhaltigkeitskodex der Veranstaltungswirtschaft „Fairpflichtet“
  • Respektvoller und wertschätzender Umgang miteinander (intern, extern)
  • Zusammenarbeit mit regionalen Partnern
  • Unterstützung von regionalen Partnern und Sportvereinen
  • Einsatz von lokalen Crews vor Ort
  • Einsatz von biologisch abbaubaren Materialen für Spezial Effekte
  • Einsatz von nachhaltigen Materialien im Rahmen von Messe- & Setbau
  • Umsetzung und stetige Weiterentwicklung eigener nachhaltiger Veranstaltungen
  • Stetige und energieeffizientere Anpassung der Büro- und Lagerräume sowie des Fuhrparks
  • Unsere Denkweise zum Thema Nachhaltigkeit:
    • Respekt
    • Wertschätzung
    • Vermeiden
    • Vermindern
    • Regenerierbar ersetzen